Herzliche Einladung zum Open-Air-Konzert

Der Musikverein Renningen veranstaltet am Samstag, den 9. Juli um 19 Uhr das diesjährige Open-Air-Konzert auf dem Kirchplatz. Nach zwei Jahren ohne Open-Air freuen wir uns deshalb besonders, wieder alle Musikbegeisterten für einen sommerlichen Konzertabend in entspannter Atmosphäre begrüßen zu dürfen! Wie immer ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt – es gibt Pizza und…

Nachlese zum Jahreskonzert

Am vergangenen Wochenende wurden nach langer, coronabedingter Pause die Pforten der Renninger Rankbachhalle anlässlich des Jahreskonzerts des Musikverein für die Besucherinnen und Besucher geöffnet. Der ungewöhnliche Termin Anfang Mai ergab sich aus der Verschiebung des Konzerts im Dezember aufgrund der damalig hohen Infektionszahlen. Zwar war die Rankbachhalle in diesem Jahr dementsprechend nicht weihnachtlich geschmückt, dennoch…

Herzliche Einladung zum Kirchplatzfest!

Nach zwei Jahren Ausfall sind wir sehr froh, dass in diesem Jahr wieder das traditionelle Kirchplatzfest in Renningen am 18. und 19 Juni stattfinden kann! Neben den üblichen kulinarischen Schmankerl und unserer Cocktailbar am Samstagabend ist auch auf musikalischer Seite wieder für beste Unterhaltung gesorgt.  Das Fest wird am Samstag, 17 Uhr vom aktiven Orchester…

„D’RANK-BACHL“ nach zwei Jahren wieder auf der Bühne: „Einfach nur gelacht“

Vor über zwei Jahren fiel der letzte Vorhang für „D’RANK-BACHL“, ehe wenigeWochen später die Corona-Pandemie Einzug hielt. Nach der Komplettabsage 2021 undder Verlegung von Januar auf April konnten die „Bachl“ endlich ihr seit langemeinstudiertes Stück „Auf Amts-Wegen“ von Heinz-Jürgen Köhler aufführen. Einleichter Schwank in schweren Zeiten.„Wir machen weiter, auch um unseren schönen schwäbischen Dialekt weiter…

Digitale D-Lehrgänge

Vom 05.-07. April fanden unteranderem bei uns im Vereinsheim die ersten digitalen D-Lehrgänge im Kreisverband statt. Auch 5 Jugendlichen des Musikverein Renningen bereiteten sich bereits im Vorfeld mit ihren Ausbilder*innen auf die D1 Prüfung vor. Während der 3 Tage wurde via digitalem Unterricht in Theorie und Praxis noch der letzte Feinschliff geprobt. Am Prüfungstag fuhren…

Was gibt’s Neues beim MVR?

Da durch den anhaltenden „Lockdown-Light“ in den letzten Wochen und Monaten vom Musikverein leider nicht viel zu hören und sehen war, möchten wir euch als Vereinsmitglieder, Zuhörer und Besucher unserer Veranstaltungen gerne einen kleinen Einblick in das Vereinsleben unter Pandemie-Bedingungen geben.  In Anbetracht der aktuellen Inzidenz im Landkreis müssen unsere Orchester weiterhin auf den gemeinsamen…

Weihnachtsgrüße

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner des Musikverein Renningen, Ein herausforderndes und schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Auch unser Vereinsleben wurde komplett durcheinander gewirbelt und von Corona geprägt. Fragen wie „wie und wo können wir proben“, „wie können wir unsere Jugendausbildung weiterführen“, „welche Hygienemaßnahmen brauchen wir für unser Vereinsheim“, „wie können wir uns öffentlich…

Einstimmung auf die Adventszeit

Zum Beginn der diesjährigen Vorweihnachtszeit wurden wir vom Hotel Logis in der neuen Renninger Stadtmitte zum Adventslieder-Spielen auf ihrer Dachterasse eingeladen. Ab dieser Woche werden wir also jeweils Dienstag und Freitag ab 17 Uhr mit kleiner, auflagengerechter Besetzung zu hören sein. Wir bedanken uns schon jetzt für die Einladung und freuen uns darauf, mit einer kleinen Weihnachtsmusik…

Nachruf

Mit großer Bestürzung haben wir vom plötzlichen und unerwarteten Tod unseres ehemaligen Dirigenten Harald Ruf erfahren. Harald Ruf war bis Ende März 2020 fast ein Vierteljahrhundert musikalischer Leiter des Großen Orchesters sowie Ausbilder der Blechbläser für unsere Jugend. Er war außerhalb seines Schaffens zudem als Trompeter aktiv. Trotz der Trennung und musikalischen Neuorientierung zu Beginn…

Vorstellung unseres neuen Dirigenten Eric Huter

Unser Dirigent Eric Huter leitet seit März 2020 unser aktives Orchester. Da sein Einstieg leider unmittelbar vor der Corona-Pandemie stattfand und auch unser Probenbetrieb zwischenzeitlich geruht hat, haben wir uns einen anderen Weg überlegt, ihn ein bisschen besser kennenzulernen. In Form eines Interviews haben haben wir ihn mit ein paar Fragen gelöchert. Lesen Sie jetzt…